Tags: Narzissmus

Der Narzissmus ist die Leitneurose der Gegenwart

Narzisst ist das Schimpfwort der Stunde. Narzissmus gilt als Leitneurose der emanzipierten Gesellschaft. Doch nicht jeder, der stört, ist auch gestört. Der Schweizer Moderator, Medienunternehmer und ehemalige Sat.1-Geschäftsführer Roger Schawinski schreibt in seinem neuen Buch „Ich bin der Allergrößte“, dass sich überall in den modernen Gesellschaften der Narzissmus ausbreitet. Vor allem geht es dabei um…

1

Der Narzissmus ist die Leitneurose der Gegenwart

Narzisst ist das Schimpfwort der Stunde. Narzissmus gilt als Leitneurose der emanzipierten Gesellschaft. Doch nicht jeder, der stört, ist auch gestört. Der Schweizer Moderator, Medienunternehmer und ehemalige Sat.1-Geschäftsführer Roger Schawinski schreibt in seinem neuen Buch „Ich bin der Allergrößte“, dass sich überall in den modernen Gesellschaften der Narzissmus ausbreitet. Vor allem geht es dabei um…

Viele Eltern bieten ihren Kindern keine Orientierung

Martina Leibovici-Mühlberger konzentriert sich in ihrem Buch „Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden“ auf die Misere vieler Kinder, die von ihren Eltern verkauft, instrumentalisiert, betrogen und in der sensiblen Zeit des Aufwachens und der Orientierungssuche einfach im Stich gelassen wurden. Die meisten Menschen wollen heute frei leben, absolut frei, und ja keine Zwänge oder irgendetwas, das…

1

Viele Eltern bieten ihren Kindern keine Orientierung

Martina Leibovici-Mühlberger konzentriert sich in ihrem Buch „Wenn die Tyrannenkinder erwachsen werden“ auf die Misere vieler Kinder, die von ihren Eltern verkauft, instrumentalisiert, betrogen und in der sensiblen Zeit des Aufwachens und der Orientierungssuche einfach im Stich gelassen wurden. Die meisten Menschen wollen heute frei leben, absolut frei, und ja keine Zwänge oder irgendetwas, das…

Das exzentrische Selbst spiegelt sich in anderen Menschen

Der Psychologe Martin Altmeyer schreibt: „Identität ist das seelische Hauptproblem unserer Zeit. Das individualisierte Ich strebt nach Selbstvergewisserung.“ Was der Frankfurter Soziologe und Psychologe Martin Dornes als postheroische Persönlichkeit bezeichnet, nennt Martin Altmeyer das „exzentrische Selbst“, ein neuer Sozialcharakter, der stärker denn je dazu neigt, sich anderen Menschen zu zeigen. Dabei geht es um mehr…

1

Das exzentrische Selbst spiegelt sich in anderen Menschen

Der Psychologe Martin Altmeyer schreibt: „Identität ist das seelische Hauptproblem unserer Zeit. Das individualisierte Ich strebt nach Selbstvergewisserung.“ Was der Frankfurter Soziologe und Psychologe Martin Dornes als postheroische Persönlichkeit bezeichnet, nennt Martin Altmeyer das „exzentrische Selbst“, ein neuer Sozialcharakter, der stärker denn je dazu neigt, sich anderen Menschen zu zeigen. Dabei geht es um mehr…

Das Internet trägt wesentlich zur Verbreitung des Narzissmus bei

Die moderne Gesellschaft scheint sich einig, dass Narzissmus zu verurteilen ist: als ein Macke, wenn nicht als ein Geistesstörung. Aber nicht jeder, der stört, ist auch gestört. Der amerikanische Schriftsteller Jonathan Franzen erklärt: „Das Netz ist so ziemlich das größte Instrument zur Förderung von Narzissmus, das je gebaut wurde.“ Lange Zeit war narzisstisches Verhalten ein…

1

Das Internet trägt wesentlich zur Verbreitung des Narzissmus bei

Die moderne Gesellschaft scheint sich einig, dass Narzissmus zu verurteilen ist: als ein Macke, wenn nicht als ein Geistesstörung. Aber nicht jeder, der stört, ist auch gestört. Der amerikanische Schriftsteller Jonathan Franzen erklärt: „Das Netz ist so ziemlich das größte Instrument zur Förderung von Narzissmus, das je gebaut wurde.“ Lange Zeit war narzisstisches Verhalten ein…

Reinhard Haller stellt narzisstische Partnerschaften vor

Im Wesentlichen gibt es drei Formen von narzisstischen Partnerschaften. Zunächst findet man da laut Reinhard Haller die Verbindung eines Narzissten – in der Regel ist dies der Mann – mit einem sich unterordnenden, gefügigen, die eigenen Bedürfnisse verleugnende, den Narzissten anhaltend bewundernden Partner. Dies ist die Konstellation, die am häufigsten vorkommt. Reinhard Haller ergänzt: „Der…

1

Reinhard Haller stellt narzisstische Partnerschaften vor

Im Wesentlichen gibt es drei Formen von narzisstischen Partnerschaften. Zunächst findet man da laut Reinhard Haller die Verbindung eines Narzissten – in der Regel ist dies der Mann – mit einem sich unterordnenden, gefügigen, die eigenen Bedürfnisse verleugnende, den Narzissten anhaltend bewundernden Partner. Dies ist die Konstellation, die am häufigsten vorkommt. Reinhard Haller ergänzt: „Der…

Reinhard Haller klärt über die Folgen des Narzissmus auf

Der Narzissmus hat viele Nebenwirkungen und Folgen, solche für die eigene Person und solche für die Mitmenschen. In den meisten Fälle für beide zusammen. Viele Psychologen betrachten den Narzissmus als psychischen Kompensationsversuch gegen innere Selbstwertzweifel und dahinter versteckte Minderwertigkeitsgefühle. Der Arzt, Psychotherapeut und Bestsellerautor Reinhard Haller arbeitet als Chefarzt in einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik mit dem…

1

Reinhard Haller klärt über die Folgen des Narzissmus auf

Der Narzissmus hat viele Nebenwirkungen und Folgen, solche für die eigene Person und solche für die Mitmenschen. In den meisten Fälle für beide zusammen. Viele Psychologen betrachten den Narzissmus als psychischen Kompensationsversuch gegen innere Selbstwertzweifel und dahinter versteckte Minderwertigkeitsgefühle. Der Arzt, Psychotherapeut und Bestsellerautor Reinhard Haller arbeitet als Chefarzt in einer psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik mit dem…

Ein Narzisst verwechselt Schönheit und Macht mit dem Glück

Die klinische Diagnose einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung beschreibt eine Person, deren Selbstwertempfinden zwischen Größenwahn und Minderwertigkeitsgefühlen hin und her pendelt. Rebekka Reinhard erklärt: „Der Narzisst ist extrem selbstbezogen, lebt in ständiger Sorge um sein Aussehen, sein Ansehen und seinen Wohlstand.“ Außerdem tut er alles, um die Bewunderung und Anerkennung anderer Menschen zu bekommen, bemüht sich um…

1

Ein Narzisst verwechselt Schönheit und Macht mit dem Glück

Die klinische Diagnose einer narzisstischen Persönlichkeitsstörung beschreibt eine Person, deren Selbstwertempfinden zwischen Größenwahn und Minderwertigkeitsgefühlen hin und her pendelt. Rebekka Reinhard erklärt: „Der Narzisst ist extrem selbstbezogen, lebt in ständiger Sorge um sein Aussehen, sein Ansehen und seinen Wohlstand.“ Außerdem tut er alles, um die Bewunderung und Anerkennung anderer Menschen zu bekommen, bemüht sich um…

Alexander Mitscherlich analysiert Jugendproteste

Für Alexander Mitscherlich gehört zur Kindheit seit je lauter Protest. Dieser ist intensiver, als er in gewöhnlichen Zeiten von Erwachsenen zu hören ist. Es wäre jedoch ein Irrtum dies nur auf Wachstumskrisen zurückzuführen. Alexander Mitscherlich sieht darin eher die unausgesprochene Hoffnung der jugendlichen Rebellen, die verweigerte Anpassungsleistung werde ihnen die Frische und Unbestechlichkeit des Blicks und…

1

Alexander Mitscherlich analysiert Jugendproteste

Für Alexander Mitscherlich gehört zur Kindheit seit je lauter Protest. Dieser ist intensiver, als er in gewöhnlichen Zeiten von Erwachsenen zu hören ist. Es wäre jedoch ein Irrtum dies nur auf Wachstumskrisen zurückzuführen. Alexander Mitscherlich sieht darin eher die unausgesprochene Hoffnung der jugendlichen Rebellen, die verweigerte Anpassungsleistung werde ihnen die Frische und Unbestechlichkeit des Blicks und…

Andreas Salcher stellt die hohe Kunst der Manipulation vor

Jemanden, der gerade sehr traurig ist, durch geschickte Beeinflussung in einen besseren Zustand zu versetzen, ist sicher etwas Positives.“ Gerade ein Rechtschaffener sollte sich mit den Techniken der Manipulation vertraut machen, da er sonst leicht das Opfer der Arglistigen und Täuscher wird. Dr. Andreas Salcher ist Mitbegründer der Sir-Karl-Popper-Schule und initiierte die Waldzell Meetings im…

1

Andreas Salcher stellt die hohe Kunst der Manipulation vor

Jemanden, der gerade sehr traurig ist, durch geschickte Beeinflussung in einen besseren Zustand zu versetzen, ist sicher etwas Positives.“ Gerade ein Rechtschaffener sollte sich mit den Techniken der Manipulation vertraut machen, da er sonst leicht das Opfer der Arglistigen und Täuscher wird. Dr. Andreas Salcher ist Mitbegründer der Sir-Karl-Popper-Schule und initiierte die Waldzell Meetings im…

Deutschland hat sich in eine narzisstische Gesellschaft verwandelt

Der Psychotherapeut Hans-Joachim Maaz fordert, dass krankhaftes Verhalten, wie es an den Börsen stattfindet, gestoppt werden muss. Zocken muss man seiner Meinung nach verbieten, wobei die Politik gefordert ist. Denn Deutschland hat sich in eine narzisstische Gesellschaft verwandelt, in der viele Menschen davon betroffen sind. Hans-Joachim Maaz unterscheidet zwischen einem krankhaften Narzissmus, der dringend sofort…

1

Deutschland hat sich in eine narzisstische Gesellschaft verwandelt

Der Psychotherapeut Hans-Joachim Maaz fordert, dass krankhaftes Verhalten, wie es an den Börsen stattfindet, gestoppt werden muss. Zocken muss man seiner Meinung nach verbieten, wobei die Politik gefordert ist. Denn Deutschland hat sich in eine narzisstische Gesellschaft verwandelt, in der viele Menschen davon betroffen sind. Hans-Joachim Maaz unterscheidet zwischen einem krankhaften Narzissmus, der dringend sofort…